Aussenansicht (Bild: Architron GmbH, Zürich)
Wohnbereich (Bild: Architron GmbH, Zürich)
1
2

Neubau Wohnen im Alter, Sevelen SG

 

Die einheitliche und doch verspielte Art der Gebäudeskulpturen und der einheitliche und doch komplexe architektonische Ausdruck sind identitätsstiftend. Unser Ansatz orientiert sich am stimmigen bestehenden Umfeld, die traditionelle aber in die Jetztzeit übersetzte Materialisierung und entsprechende Detaillösungen sollen dem Ort eine ausgezeichnete, hochstehende und trotzdem bescheidene Identität verleihen.

 

Die Gebäude sind als Hybridbau konzipiert. Geschossdecken und tragende Wände sollen in Beton realisiert werden, wodurch Schalldämmung und Wärmespeicherung in einem konventionellen Rahmen gelöst sind. Die Hülle als reine Holzkonstruktion gewährleistet mit im Rohbau gestellten BHS-Stützen sowie vorfabrizierten Fassadenelementen einen optimierten Bauablauf. Die Bekleidung der Fassade mit einer hinterlüfteten, vertikalen Holzschalung gibt den Gebäuden eine ortstypische Gestalt.